Logo vslulogo buet

  • slide-01
  • slide-02
  • slide-03
  • slide-04
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Büttenen
  • Home

Erlebnisschule am Bach

Die 5./6. Klasse durfte den Mittwochvormittag unter der Leitung der Biologin Susanna Geissbühler am Bach verbringen.

15-08-26 030

Vormittag am Bach
Am Mittwoch, 26. August gingen wir mit Frau Geissbühler, einer Biologin, an den Bach. Zuerst liefen wir bis in die Büttenenhalde und dann trafen wir sie am Waldrand.Von dort liefen wir über hohes und niedriges Gras und kamen dann an die Stelle am Würzenbach. Der Platz war sehr schön, denn es hatte sehr hohe Bäume und das Wasser war sehr klar. Unsere erste Aufgabe war es, in Vierergruppen positive Eigenschaften über den Bach herauszufinden. Danach bekamen wir jeweils eine Hälfte eines Kärtchens von einem Tier und waren dann mit denen zusammen, welche die andere Hälfte hatten. Wir beschrieben das Tier und sagten den Namen. Danach hatten wir Pause, waren im Bach oder assen unser Znüni. Später fingen wir dann kleine Tiere und bestimmten sie. Am Schluss gab uns Frau Geissbühler noch Zeit, ein Tier, das wir am Vormittag sahen, mit Blättern, Ton und Holzstöckchen zu basteln. Der Vormittag am Bach war sehr lustig und schön. Wir lernten neue Tiere und Begriffe kennen.
Andji

Vormittag am Bach
Am Mittwoch 26.8.15 gingen wir mit einer Biologin an den Würzenbach. Zusammen mit Frau Geissbühler gingen wir durch den Wald, was nicht immer so einfach war. Angekommen am Bach, fing es dann endlich an. Am Anfang erklärte sie uns viele wichtige Infos. Nach einer Verstärkung ging es dann richtig los. In Zweiergruppen stiegen wir den Bach hinab und mit kleinen Tierchen wieder hinauf. Ein paar wurden nass oder fielen sogar ganz hinein. Aber es war dennoch lustig. Leider wurde es dann irgendwann auch wieder Zeit, uns auf den Heimweg zu machen. Wir stiegen alles wieder hinauf und verabschiedeten uns von Frau Geissbühler. Doch eins weiss ich, dieses tolle Erlebnis werde ich nie wieder vergessen.
Bianca

Fotoalbum

1. Schultag

Jetzt ist es soweit: Wir haben das neue Schuljahr mit viel Freude und vielen Farben begonnen.

Wir freuen uns auf ein buntes Jahr mit  tollen Erlebnissen, viel Spass und interessanten Schulstunden.

IMG 4569

Fotoalbum

Lesewoche

Bereits zum zweiten Mal hat der Bücherwurm das Büttenen Schulhaus besucht. Wiederum wurde eifrig und mit grosser Motivation gelesen. Sei es draussen auf der Wiese oder drinnen in einer ruhigen Ecke - fast jeder Platz wurde zum Lesen genutzt.
Der Bücherwurm konnte sich richtig satt essen und es hat sich riesig gefreut, denn alle Kinder zusammen haben in dieser Woche sensationelle 15'401 Seiten gelesen. Bravo!

Foto 22

Hundertwassser im Büttenen

Am Mittwoch, 25. März stellten die Kinder der Basisstufe "Franz von Hahn" ihre Hundertwasserwerke den Eltern und Geschwistern vor.

In den vorangehenden Wochen standen die Gestaltungs-Stunden ganz im Zeichen des Künstlers Hundertwasser. Nachdem die Kinder einige seiner Werke bestaunt hatten, galt es nun, selber zu Stift, Pinsel, Zuckerkreide oder Nadel und Faden zu greifen. Dabei entstanden sehr farbenfrohe und fröhliche Bilder. Am Schluss durften alle Kinder stolz sein auf ihre selbst geschaffenen Kunstwerke.


Einladung zur Kinderuni

Einladung Kinderuni 2015

Verschiedenes

pdf

laeuse-deutsch_2015_Vorgehen

Größe: 246.74 kb
Hits : 137
Hinzugefügt am: 2015-08-31
Geändert am: 2015-08-31
pdf

laeuse-deutsch_Merkblatt_2015

Größe: 224.07 kb
Hits : 328
Hinzugefügt am: 2015-08-31
Geändert am: 2015-08-31
pdf

06 2017-20 Ferienplan+Feiertage

Größe: 45.74 kb
Hits : 33
Hinzugefügt am: 2017-09-01
Geändert am: 2017-09-01

Ausflug in die Schokoladenfabrik Aeschbach

Am 24.11. besuchte die 3. Klasse die Schokoladenfabrik Aeschbach in Root. Die Kinder konnten viel lernen, erleben und degustieren. Der Höhepunkt war sicherlich das Kreieren der eigenen Schokolade.

DSC03536

Bauernhof-Ausflug

Am Donnerstag 23. Oktober fand für die Basisstufe 2 "Franz von Hahn" die Schule für einmal auf dem Bauernhof statt. Bei der Familie Niederberger durften wir einen ganzen Morgen verbringen. Dabei trafen wir Ziegen, Schafe, Katzen, einen Hund und viele Hühner. Wir durften verschiedenen Arbeiten erledigen: Ziegen füttern, Ziegen melken, Katzen streicheln, Eier ausnehmen, Butter herstellen und verschiedene Milchsorten probieren.

Auch unserem Klassentier "Franz" hat der Morgen sehr gut gefallen, vor allem im Hühnerstall hat er sich sehr wohl gefühlt.

Foto 4

Bachputzete 2014

...... und wieder wurde fleissig geputzt und entsorgt. Was dabei herauskommt ........

14-09-10 027 

Schulhaus Büttenen

Logo vslu mobile transparent